Blog

Blog

Kambodscha und Thailand

Kambodscha und Thailand

Mekong und Phu Quoc

Nach der wunderbaren Woche in Rom mit Freunden und Familien sind wir nun in San Pedro de Atacama. Der Flug für mich war mit Unwohlsein verbunden, ich habe kurz davor erfahren dass ein Bekannter von mir in der Maschine in Addis Abeba ums Leben gekommen ist. Das drückt natürlich die Stimmung und macht nachdenklich. Ausserdem bin ich in Rom noch ordentlich umgeknöchelt. In Santiago bin ich dann ins Krankenhaus: glücklicherweise nur eine Bänderüberdehnung und 1 Woche Beinschiene. Mittlerweile sind wir in San Pedro de Atacama. Im Mekong Delta und auf Phu Quoc waren wir von 23. Jänner bis 6. Februar unterwegs. 

Ciao Roma!

Wir habens nun nach 42h Anreise geschafft: wir sind in Rom! Die anderen sind noch am Weg und darum gönnen wir uns nach einer herrlichen Jause mit italienischem Käse, Oliven etc und einem Achterl Rotwein noch ein kleines Mützchen bevor der Trubel dann losgeht ;-)

Bangkok hat uns jezt...

Wir haben also Ende Oktober einen Flug von Bangkok nach Rom am 5.3. am Abend gebucht. Gestern Abend - also am 4. - wurden wir informiert dass der Flug gestrichen wurde. Danke Eurowings!

Kleines Update vor Europa

Wir befinden uns grad auf der schönen ruhigen thailändischen Insel Koh Kut und geniessen die Zeit soweit es geht - wir hängen beide mit Lebensmittelvergiftung da, mich hats etwas schlimmer erwischt und ich hatte hohes Fieber, Muskelkater vom Erbrechen und hab jetzt auch ein paar Kilos verloren, aber es geht schon wieder bergauf! Und immerhin waren wir die ersten Tage pumperlgsund und konnten das schöne Wetter und die einsamen Strände genießen - jetzt ist das Wetter gar nicht so toll. Planung ist alles :-D - NOT

Recent Posts

Archive

2019
2018

Categories

Tags

Authors

Feeds

RSS / Atom