Kleines Update vor Europa

(0 comments)

Wir befinden uns grad auf der schönen ruhigen thailändischen Insel Koh Kut und geniessen die Zeit soweit es geht - wir hängen beide mit Lebensmittelvergiftung da, mich hats etwas schlimmer erwischt und ich hatte hohes Fieber, Muskelkater vom Erbrechen und hab jetzt auch ein paar Kilos verloren, aber es geht schon wieder bergauf! Und immerhin waren wir die ersten Tage pumperlgsund und konnten das schöne Wetter und die einsamen Strände genießen - jetzt ist das Wetter gar nicht so toll. Planung ist alles :-D - NOT

Zum letzten Blogpost, damit ihr den etwas zeitlich zuordnen könnt: am 3.1. sind wir in Hanoi Richtung Süden aufgebrochen und sind am 21.1. in Ho Chi Minh City (Saigon) angekommen.

Ach ja, und ich glaub ich hab den Blogpost von Robin Wong nie verlinkt ... ups, hier ist er:

https://robinwong.blogspot.com/2018/10/robert-and-isabella-from-austria.html

Das Wichtigste zum Schluss: es freut uns sehr, dass ihr uns alle so vermisst wie wir euch! Wir freuen uns schon wahnsinnig auf unseren 6-Tages-Aufenthalt in Rom! 14 Leute - Familie und Freunde - kommen extra wegen uns nach Rom, zum Teil mit Kindern! Unfassbar! 

Und danach gehts nach Santiago de Chile - Thomas und Sandra haben ihren Urlaub so gelegt, dass sie rüberfliegen und uns dort 3 Wochen begleiten!

Wir sind begeistert, oder auch: "endlisch wiedamal jaaanz normaale Leude hier"

Und die Fotos habens auch noch geschafft: https://www.happinessontour.com/galerie/vietnam2/

Comments

There are currently no comments

New Comment

required

required (not published)

optional

required

Recent Posts

Archive

2019
2018

Categories

Tags

Authors

Feeds

RSS / Atom